Furter Schreinerei AG

Direkt zum Seiteninhalt
Aktuell
Erfolg an Lehrlingswettbewerb 2021

Herzliche Gratulation!

Art in Wood (Kunst aus Holz). Unter diesem Namen führt der Schreinermeisterverband des Kantons Luzern jährlich für die Lehrlinge des vierten Lehrjahres einen Möbel-Wettbewerb durch. Die Lehrlinge entwerfen und gestalten nach eigenen Ideen selbständig ein Möbel. In unzähligen Stunden fertigen sie anschliessend ihre Möbel selber zu einmaligen Kunstwerken. Verschiedene Kriterien wie Entwurf, Konstruktion, Genauigkeit und Schwierigkeitsgrad werden von einer Fachjury streng bewertet.

Kenda Steiner aus Sulz, die im Sommer 2021 bei der Furter Schreinerei AG in Beromünster die Lehre als Schreinerin Fachrichtung Möbel abschliessen wird, hat sich dieser Herausforderung gestellt. Sie hat ein sehr aufwändiges und tolles, 2-teiliges Möbel entworfen und hergestellt. Das Möbel kann sowohl als Sitzbänkli wie auch als Schuh- und Garderobenmöbel verwendet werden.
 
Das sehr präzise und sauber hergestellte Möbel ist ihr sehr gut gelungen und hat auch die Jury überzeugt. Kenda Steiner erreichte damit die sehr gute 2. Ranggruppe. Sie durfte dafür eine Urkunde entgegennehmen.

Der Lehrbetrieb gratuliert der jungen Berufsfrau zu ihrer Leistung und diesem sehr guten Resultat und wünscht ihr weiterhin viel Freude und Erfolg in ihrem Beruf.

Dreifaches Arbeitsjubiläum und Weiterbildungserfolg

Wie so vieles Anderes auf der Welt, war auch das Jahresende bei der Schreinerei Furter nicht wie gewohnt. Das traditionelle Weihnachtsessen konnte nicht durchgeführt werden.

Trotzdem gab es etwas zum Feiern. Nach dem Feierabend am letzten Arbeitstag des 2020 richtete Geschäftsführer und Inhaber Pius Furter im Betrieb ein paar Worte an die versammelte Belegschaft. Ganz besonders ehren durfte er drei langjährige Mitarbeiter, welche ein Arbeitsjubiläum und einen Weiterbildungserfolg zu feiern hatten. Die Jubilare sind: Herbert Vogel 45 Jahre, Christian Hodel 15 Jahre und Elia Ramundo 10 Jahre. Alle drei Jubilare haben bereits die Lehre bei der Schreinerei Furter erfolgreich absolviert und sind dann ihrem Lehrbetrieb bis heute treu geblieben. Mit ihrem grossen Fachwissen, ihrer Erfahrung und dem motivierten Einsatz sind sie in diesen Jahrzenten wichtige Stützen dieser Firma geworden und tragen viel zum Erfolg dieser traditionsreichen aber modernen Schreinerei bei.

Erfolgreiche Weiterbildung

Herzliche Gratulation!

Elia Ramundo hat im Herbst 2020 die Weiterbildung zum Fertigungsspezialisten VSSM erfolgreich abgeschlossen.

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg. Elia hat bereits mit der nächst höheren Weiterbildung begonnen und wird noch eine Weile berufsbegleitend die Schulbank drücken. Wir wünschen auch auf der nächsten Etappe viel Glück, Ausdauer und Erfolg.

Erfolg an Lehrlingswettbewerb 2020

Herzliche Gratulation!

Art in Wood (Kunst aus Holz). Unter diesem Namen führt der Schreinermeisterverband des Kantons Luzern jährlich für die Lehrlinge des vierten Lehrjahres einen Möbel-Wettbewerb durch. Die Lehrlinge entwerfen und gestalten nach eigenen Ideen selbständig ein Möbel. In unzähligen Stunden fertigen sie anschliessend ihre Möbel selber zu einmaligen Kunstwerken. Verschiedene Kriterien wie Entwurf, Konstruktion, Genauigkeit und Schwierigkeitsgrad werden von einer Fachjury streng bewertet.
Jens Weisskopf aus Rothenburg, der im Sommer 2020 bei der Furter Schreinerei AG in Beromünster die Lehre als Schreiner Fachrichtung Möbel erfolgreich abgeschlossen hat, hat sich dieser Herausforderung gestellt. Er hat ein sehr aufwändiges und tolles Möbel mit einer eingebauten Uhr entworfen und hergestellt.
 
Das sehr präzise und sauber hergestellte Möbel ist ihm sehr gut gelungen und hat auch die Jury überzeugt. Jens Weisskopf erreichte damit die sehr gute 2. Ranggruppe. Er durfte dafür eine Urkunde entgegennehmen.

Der Lehrbetrieb gratuliert dem jungen Berufsmann zu seiner Leistung und diesem sehr guten Resultat und wünscht ihm weiterhin viel Freude und Erfolg in seinem Beruf.

Erfolgreicher Lehrabschluss 2020

Herzliche Gratulation!

Jens Weisskopf aus Rothenburg hat im Sommer 2020 die Lehre als Schreiner mit grossem Erfolg abgeschlossen. Jens wurde für seine tolle Leistung mit einer sehr guten Abschlussnote belohnt.

Die Furter Schreinerei AG aus Beromünster gratuliert dem jungen Berufsmann zum tollen Abschluss und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Es freut dass ganze Team, dass Jens auch nach der Lehre der Firma treu bleibt als Schreiner-Monteur.

Zurück zum Seiteninhalt